Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3

Saugschlauch und Druckschlauch für Pumpenanwendungen

Bei unseren Saug-Druckschläuchen handelt es sich selbstverständlich um hochwertige Panzerschläuche. Ausgestattet mit einem hochwertigen Innenschlauch und einer Umflechtung aus Edelstahl ist der Flexschlauch schon von Haus aus für höhere Drücke geeignet. Doch gibt es eine weitere Komponente, welche den Schlauch überhaupt zu einem Sicherheitsdruckschlauch macht. Es ist die durchgängig eingearbeitete Edelstahlspirale. Je nachdem für welche Pumpe der Schlauch genutzt werden soll und welches Pumpenvolumen vorhanden ist, können Sie zwischen den Nennweiten DN19, mit ¾ Zoll Anschlüssen, dem Druckschlauch DN25 mit 1 Zoll Anschlüssen und dem Saugschlauch DN32 mit 1 1/4 Zoll Anschlüsse, wählen.

Der Brunnenpumpenschlauch mit Edelstahlspirale

Für die Brunnenpumpe in Ihrem Garten können Sie unseren Saugschlauch 1 Zoll, DN19 oder DN32 natürlich verwendet werden. Dies kann der Brunnen im Garten sein, welches Ihrer grünen Oase ein ganz besonderes Flair verleiht. Der Panzerschlauch stellt in diesem Falle den Zufluss des Wassers sicher und kann mit wenigen Handgriffen montiert werden, da er wie viele andere Edelstahlschläuche aus unserem Sortiment sofort montagefertig ist.

Der Pumpenschlauch für die Gartenpumpe

Im privaten Haushalt kann es eine ganze Reihe von Anwendungen geben, für welche dieser Druckschlauch genutzt werden kann. Eine Weitere ist die Gartenpumpe. Dabei kann es sich um zwei unterschiedliche Pumpen handeln. Das eine ist die Tauchpumpe, eine weitere ist die Saugpumpe. Wenn Sie für Ihre Gartenpumpe unseren Edelstahl Druckschlauch verwenden wollen, dann achte Sie stets auf die passende Länge. Denn der Pumpenschlauch sollte nie bis auf den Boden des Brunnens gelangen. Gut ist eine Schlauchlänge, die ihn ungefähr einen Meter über dem Grund der Wasseransammlung hängen lässt.

Der Edelstahlschlauch für die Schwengelpumpe

Auch eine Schwengelpumpe lässt sich über einen Saugschlauch mit Edelstahlspirale betreiben. Diese Pumpe wird genutzt, um Grundwasser an die Oberfläche zu pumpen. Auch Sie dient der Wasserversorgung und war in ländlichen Gebieten lange Zeit die einzige Möglichkeit um die Wasserversorgung zu gewährleisten. Als Wassernotversorgung in Großstädten wie Berlin und Leipzig ist diese Pumpe, die bis zu einer Tiefe von bis zu acht Metern reicht, noch anzutreffen. Der Ansaugschlauch kann über ein Leerrohr verlegt werden. Im Anschluss wird der flexible Druckschlauch über sein Anschlussgewinde festgedreht und mit einer Schlauchschelle an der Tülle befestigt.

Die Bestandteile es Ansaugschlauches für Pumpen

Gefertigt wurde der Sicherheits Druckschlauch aus drei Komponenten. Als Flexschlauch Edelstahl besteht der Panzerschlauch traditionell aus einem Innenschlauch und einem Mantel aus rostfreiem Edelstahl 1.4301. Dieser ist für seine Beständigkeit gegenüber schwachen anorganischen, organischen Säuren und Speissäuren wie Essigsäure oder auch Fruchtsäuren. Die Resistenz gegenüber Wasser, Luftfeuchtigkeit und Witterungseinflüssen, macht dieses Material ideal für den Einsatz im Freien und natürlich in Verbindung mit Wasser. Für die besondere Stabilität des Schlauches ist die Edelstahlspirale verantwortlich, welche in den Innenschlauch aus EPDM eingearbeitet wurde. Diese Edelstahlspirale stützt den Innenschlauch gegen den "Vakuumdruck" und verhindert somit eine Verformung oder gar ein Einfallen des Innenschlauches.

Auch unsere Pumpenschläuche können Sie als Schlauch Sonderanfertigung bestellen. Denn unser Service ist in allen Fällen für Sie da. Bestellen Sie bei uns Ihren individuellen Edelstahl Druckschlauch, in Ihrer Wunschlänge, passende für die jeweilige Pumpenanwendung.

Debugger anzeigen