Seite 1 von 1
Artikel 1 - 12 von 12

Panzerschlauch DN40 - ein Schlauch mit vielen Qualitäten

Bei uns können Sie den flexiblen Panzerschlauch DN40 bestellen und das mit Edelstahlumflechtung, sowie aus deutscher Herstellung. Dieser extrem biegsame und doch sehr robuste Flexschlauch ist geeignet für die Montage im Heizungsbau und für Sanitärinstallationen. Um für diese Bereich verwendet zu werden, muss er natürlich besondere Eigenschaften vorweisen. So hält er einem Betriebsdruck von 10 Bar stand und deckt einen Temperaturbereich -20 bis +90 Grad ab.

Weiterhin kann dieser Anschlussschlauch für Wärmepumpen und die Solaranlage verwendet werden. In Kombination mit einer Trinkwasserzulassung ist er ebenfalls für Trinkwasserinstallationen geeignet. Wenn Sie diesen Schlauch als Sonderanfertigung wünschen, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Flexschlauch Trinkwasser für Sanitär und Industrie

Eine ganz entscheidende Eigenschaft unseres Edelstahl Zulaufschlauches ist die Trinkwasserzulassung. Durch die Prüfung nach DVGW Arbeitsblatt W270 und KTW-A kann der Schlauch für Getränkezapfanlage, Großküche oder die Lebensmittelindustrie genutzt werden. Die langwierigen Prüfverfahren stellen sicher, dass von den verwendeten Materialien keine Gesundheitsgefahr für den Verbraucher ausgeht. Dabei ist vorrangig das Material des Innenschlauches von Bedeutung. Dieses besteht bei unserem flexiblen Panzerschlauch aus Ethylen-Propylen-Dien-Monomer Kautschuk kurz EPDM.

Der Edelstahlschlauch DN40 mit Trinkwasserzulassung

Die Prüfungen nach KTW-A und DVGW Arbeitsblatt W270 finden unabhängig voneinander statt. Bei der KTW Prüfung, welche durch das Umweltbundesamt festgelegt wurde, wird sichergestellt, dass nur eine Kleinstmenge organischer Stoffe aus dem Innenschlauch gelöst wird. Damit alle Temperaturbereiche abgedeckt sind, wird zum einem mit kaltem, dann mit warmen und zuletzt mit heißem Wasser geprüft. Neben der Abgabe organischer Stoff wird dann aber auch der Geruch und der Geschmack, sowie die Farbe des Prüfmittels bewertet. Ebenfalls ein wichtiger Indikator ist die Chlorzehrung.

Vor allem in der Lebensmittelindustrie kommt der Edelstahl Flexschlauch 1 ½ Zoll ständig mit verschiedensten Mikroorganismen. Durch die Prüfung nach DVGW Arbeitsblatt wird auch diese Einwirkung unter die Lupe genommen. Diese Testreihen stellen sicher, dass ein Wachstum von Mikroorganismen im Trinkwasser und am Innenschlauch des Flex Panzerschlauch DN40 nicht gefördert wird. Neben diesen Testreihen gibt es natürlich noch weitere Anforderungen, welche der Edelstahlschlauch Trinkwasser oder Brauchwasser erfüllen sollte.

Panzerschlauch DN40 mit rostfreiem Edelstahl 1.4301

Ganz wichtig für die Stabilität des Edelstahlschlauches ist der Mantel aus rostfreiem Edelstahl 1.4301. Durch die Umflechtung mit diesem extrem robusten Material wird der Flexschlauch zu dem stabilen Helfer, wie er im Sanitär, Heizungsbau, für Wasserpumpen, Solar oder in der Lebensmittelindustrie benötigt wird. Wenn Sie unseren Edelstahlschlauch DN40 bestellen, erhalten Sie einen langlebigen Sanitärschlauch der Wasserdampf, Luftfeuchtigkeit und schwachen organischen sowie anorganischen Säuren standhält.

Weiterhin kann der Edelstahl Flexschlauch durch seine hohe Zugfestigkeit und Reißfestigkeit überzeugen. Durch die Verarbeitung des Edelstahl 1.4301 wird der Trinkwasserschlauch maximal dicht. Das ist sicherlich eine der wichtigsten Eigenschaften für einen Trinkwasserschlauch DN40. Hitze kann dem flexiblen Schlauch ebenso wenig anhaben wie Temperaturen nahe dem Nullpunkt, welche die Oberfläche des Edelstahlschlauches 1 ½ Zoll nicht angreifen. Natürlich können Sie den flexiblen Panzerschlauch DN40 auch als Schlauch Sonderanfertigung kaufen. In unserem Onlineshop für Sanitärschläuche bieten wir Ihnen diesen Service weiterhin für jeden anderen Schlauch aus unserem Sortiment. Sprechen Sie uns einfach auf Ihren Schlauch in Wunschlänge und mit den Anschlüssen Ihrer Wahl an!

Debugger anzeigen