Seite 1 von 3
Artikel 1 - 12 von 28

LED-Badspiegel für optimale Ausleuchtung

Wer einen Badspiegel kaufen möchte, hat die Wahl unter vielen verschiedenen Formen und Ausführungen. Vor allem gilt es aber vor dem Kauf zu entscheiden, ob es ein Lichtspiegel sein soll oder ein unbeleuchteter Spiegel. Vor diese Wahl gestellt, bekommt der einfache Wandspiegel ohne Beleuchtung zunehmend Konkurrenz durch moderne LED-Technik. Denn Leuchtspiegel bzw. Lichtspiegel werden im Bad wegen der vielen Vorteile immer beliebter.

Ob man den LED-Badspiegel nun Leuchtspiegel nennt oder Lichtspiegel, ist eigentlich egal. Wichtig sind im Bad eine angenehme, nicht störende und zu grelle Beleuchtung als zusätzliche Lichtquelle und eine schattenfreie Ausleuchtung des Gesichtes vor dem Badspiegel. Ein unbeleuchteter Wandspiegel kann in dieser Hinsicht nur der Mindeststandard sein.

Warum ein beleuchteter Spiegel wichtig ist?

Einer Statistik zufolge soll die durchschnittliche Frau im Laufe ihres Lebens zwei Jahre vor einem Spiegel verbringen. Man kann davon ausgehen, dass ein großer Teil dieser Zeit im Badezimmer verbracht wird. An diesem Beispiel zeigt sich, dass ein LED-Badspiegel ein unentbehrlicher Einrichtungsgegenstand ist. Es liegt auf der Hand, dass nur ein gut beleuchteter Badspiegel die tägliche Routine beim Rasieren, Schminken, Frisieren usw. ermöglichen kann.

Eine Deckenbeleuchtung als Lichtquelle allein reicht für das Badezimmer kaum aus. Erst der beleuchtete Spiegel zeigt mit dem richtigen Licht das, was man in einem Badspiegel sehen möchte und für die tägliche Routine sehen muss.

Ein Leuchtspiegel ist zudem das beste Mittel, einen kleinen Raum optisch aufzuwerten. Ein LED-Badspiegel ist nicht nur eine zusätzliche Lichtquelle, sondern verleiht dem Bad durch sein angenehmes Licht auch Gemütlichkeit. Ein Leuchtspiegel setzt Sie immer ins rechte Licht und schafft eine ganz besondere Atmosphäre im Bad. Dieser Spiegel ist ein unauffälliger Einrichtungsgegenstand, der mit seinen Lichtakzenten dennoch unübersehbar ist.

Leuchtspiegel sorgt für optimales Spiegelbild

Die Deckenleuchte im Badezimmer gibt genügend Licht zur Orientierung, sie ist aber meist entweder zu dunkel oder strahlt hart und grell. Damit man mit dem Licht der Deckenbeleuchtung wirklich gut im Spiegel sehen könnte, ist sie zu weit entfernt.

Die Deckenlampe wird meist nicht in der Lage sein, das Gesicht richtig auszuleuchten. Die Folge ist, dass im Spiegelbild Schatten entstehen. Um vor dem Spiegel wirklich gut sehen zu können, bedarf es eines Leuchtspiegels. Besonders zu empfehlen ist hier ein LED-Badspiegel, denn der Bereich am Spiegel wird beleuchtet, ohne dabei zu blenden.

Seitliche LEDs für gute Ausleuchtung

Eine sehr gute Ausleuchtung zum Schminken und Rasieren erzeugt die seitliche LED-Beleuchtung, also rechts und links. Für viele Badnutzer ist das das angenehmste Licht, denn durch die beidseitige Ausleuchtung ist Schattenbildung im Spiegelbild unmöglich. Bei Schminkspiegeln wird diese Anordnung der LEDs meist bevorzugt, weil das Licht gleichmäßig verteilt wird und nichts verborgen bleibt.

Auch beim Rasieren erweist sich die beidseitige Beleuchtung als vorteilhaft. Durch die gleichmäßige Ausleuchtung erfolgt die Rasur nicht nur schneller, sondern auch gründlicher, denn nichts wird übersehen.

Wandspiegel mit LED-Beleuchtung hat viele Vorteile:
  • indirektes Licht ist hell aber nicht grell
  • gute Ausleuchtung gegen Schatten
  • LED-Leuchtspiegel blendet nicht
  • natürliche Darstellung der Gesichtsfarbe
  • LED-Beleuchtung ist energieeffizient
  • LEDs sind extrem langlebig

Zusatzfunktionen beim Leuchtspiegel

LED-Badspiegel gibt es nicht nur in verschiedenen Maßen und Formen, sondern mit einigen Zusatzfunktionen. Entscheidend ist, was Ihnen am besten gefällt und was von den Maßen her in das Bad passt. Wichtig ist immer die Produktsicherheit. Die LED-beleuchteten Wandspiegel dieses Angebots entsprechen den neuesten Qualitätsstandards und erfüllen die Bestimmungen der Schutzklasse IP 44.

Ein interessantes Extra ist die Spiegelheizung, die das lästige Beschlagen des Badspiegels bei hoher Luftfeuchtigkeit verhindert.

Alle Leuchtspiegel dieses Angebots verfügen u¨ber einen Touch-Schalter mit Memory-Funktion. So wird beim erneuten Betätigen des Schalters die letzte Beleuchtungseinstellung automatisch eingestellt.

Für vieler Badnutzer ist zudem wichtig, dass sie beim Entspannen die Zeit nicht vergessen. Besonders praktisch ist die im Spiegel integrierte Digital-Uhr. So hat man die Zeit stets im Blick und erlebt keine unangenehmen Überraschungen.